Problembasiertes Online-Lernen (PBL)

Anmeldeschluss: 26.07.2021 oder beim Erreichen der Höchstteilnehmendenzahl Kostenfrei Es gibt diverse Lehr-/ Lernansätze. Ein relativ bekannter Ansatz ist das problembasierte Lernen, oder auch kurz PBL genannt. Allerdings wurde der Ansatz ursprünglich für das Prasenz-Lernen entwickelt. Nicht zuletzt in Pandemiezeiten stellt sich jedoch die Frage, wie man problembasiertes Lernen virtuell oder hybrid umsetzen kann. Das ist […]

Weiterlesen

Open Badges

Anmeldeschluss: 26.05.2021 oder beim Erreichen der Höchstteilnehmendenzahl Kostenfrei Haben Sie auch schon diese kleinen virtuellen Bildchen gesehen und sich gefragt, wofür die gut sind? Dann könnte es sich um ein digitales Badge gehandelt haben. Badges bescheinigen den Erfolg oder die Erledigung von im Vorfeld definierten Dingen, wie beispielsweise bestimmten Kompetenzen. Um was es sich genau […]

Weiterlesen

Digitale Lehre: Reaching the next quality level

Von irgendwie zu optimal Wie kann man man die eigene digitale Hochschullehre weiter verbessern? Im Corona Jahr 2020 mussten alle Hochschulen und Hochschullehrende innerhalb kürzester ihre Lehrveranstaltungen in eine virtuelle Form transferieren. Schaut man sich die Umsetzungen an, fällt auf, dass es neben pfiffiigen Ideen auch viele Transformationen gibt, die sich sehr stark an der […]

Weiterlesen

Virtuelle und reale Lernräume der Zukunft

Campus for learning Bitte beachten Sie den angepassten Termin Wie sieht ein Lernraum aus, indem man gerne lernt, studiert und sich wohlfühlt? Wie sollten Lernräume im Hochschulkontext gestaltet sein, die die Studierenden auf ihr Arbeitsleben in einer digitalisierten Welt vorbereiten? Welche Arten von Lernräumen werden zukünftig benötigt, was wird überflüssig? Wie hat die Corona-Krise die […]

Weiterlesen

E-Learning – was geht?

Möglichkeiten der digitalen Lehre im Überblick Anmeldeschluss:  05.03.2020 oder beim Erreichen der Höchstteilnehmendenzahl Kostenfrei   Digitale und virtuelle Elemente sind inzwischen aus der Hochschullehre nicht mehr wegzudenken. In ihnen steckt viel Potenzial für eine Ausweitung, Ergänzung oder auch Optimierung der Lehre und der damit verbundenen Lehr-/Lernprozesse. Aber nicht jede Einbindung von Online-Werkzeugen oder die Nutzung […]

Weiterlesen

Digitalisierung der Hochschullehre (SPOC03)

Wie kann man sinnvoll und effektiv Präsenzlehre mit Online-Komponenten verbinden? Digitale Komponenten wie Learning Management Systeme, Voting-Tools oder digitale Semesterapparate sind inzwischen aus den Hochschulen nicht mehr wegzudenken. Leider nutzen viele Veranstaltungen die digitalen Möglichkeiten eher zufällig und häufig nicht didaktisch geplant. Wirkliche semesterbezogene durchdachte und optimal aufeinander abgestimmte Konzepte für eine Verknüpfung von virtueller […]

Weiterlesen

Authentic Learning

Anmeldeschluss: 11.12.2019 oder beim Erreichen der Höchstteilnehmendenzahl Kostenfrei Authentic Learning ist ein Unterrichtsansatz bei dem reale Probleme und Projekte im Mittelpunkt stehen. Im Gegensatz zur weitverbreiteten Fokussierung auf die Wissensvermittlung versucht authentic learning die Welt des 21. Jahrhunderts in den Blick zu nehmen und die Lehre darauf zu beziehen. Dabei analysieren die Lernenden konkrete reale […]

Weiterlesen

Deeper Learning – Wie kommt man zu mehr (digitaler) Lehrqualität?

Deeper Learning, nicht zu verwechseln mit „deep learning“,  ist ein Ansatz der sich gezielt vom oberflächlichen, kurzfristigen Lernen absetzen will und bewährte didaktische Prinzipien wie problembased-learning, project-learning oder auch kollaboratives Lernen in den Fokus stellt. Definition: Deeper learning ist ein systematischer, institutionsweiter Ansatz der den Prozess von transferorientierten, kompetenzorientierten Lernen umfasst, der ausgerichtet ist auf […]

Weiterlesen

Digitale Helferlein – Tools

Anmeldeschluss: 14. November 2019 oder beim Erreichen der Höchstteilnehmendenzahl Digitale Helferlein  – Tools Wer sich mit digitalem Lernen beschäftigt und zumindest Teile der Lehre online gestalten möchte, benötigt passende Werkzeuge für die Erstellung und Durchführung von E- und Blended-Szenarien. Ein Learning Management System wie OpenOlat bietet durch eine Vielzahl integrierter Werkzeuge eine gute Basis für […]

Weiterlesen

Faculty development – Ausbau der digitalen Lehrkompetenz

Nicht nur die Anforderungen an die Studierenden haben sich geändert, auch die Anforderungen an die Hochschullehrenden werden immer breiter. Nicht zuletzt in Bezug auf die Digitalisierung der Lehre ist eine kontinuierliche Weiterentwicklung und Aktualisierung der vorhandenen Kompetenzen notwendig (digital literacy, data literacy). Um Studierenden die notwendigen Kompetenzen für die spätere Arbeitswelt zu vermitteln, benötigen die […]

Weiterlesen