E-Didaktik Zertifikat

Das VCRP E-Didaktik Zertifikat kann im Rahmen der VCRP E-Cademy nach Absolvierung bestimmter Module und einem virtuellen Fachgespräch/Präsentation erworben werden. Das Zertifikat bestätigt umfassende didaktische und praktische Kenntnisse und Kompetenzen bei der Entwicklung von E- und Blended-Learning-Szenarien und der Digitalisierung der Hochschullehre.

 Im Einzelnen müssen folgende Anforderungen erfüllt sein:

  • Erfolgereiche Teilnahme an zwei SPOC  Online-Kursen
  • Erfolgreiche Teilnahme an einem weiteren SPOC Online-Kurs  oder OLAT-Rallye
  • Erfolgreiche Teilnahme an einem weiteren Modul der VCRP E-Cademy (nach Wahl)
  • Online-Fachgespräch und Präsentation zu einem selbst gewählten E-Learning Thema, nach Absprache ist auch die Durchführung eines Webinars möglich.

Das Online-Fachgespräch greift einen spezifischen E-Learning Aspekt auf und dokumentiert, dass sich die Person umfassend mit einem konkreten Teilaspekt sowohl theoretisch als auch praktisch auseinandergesetzt hat. Themen und Termine müssen mit Frau Hemsing abgesprochen werden. Das Fachgespräch erfolgt erst wenn die anderen Anforderungen erfüllt sind.

Kosten für das E-Didaktik Zertifikat

Die Kosten setzen sich aus den im einzelnen zu belegenden Modulen zusammen und können somit variieren. Ferner sind die Kosten abhängig von der Hochschulzugehörigkeit. Hinzu kommt eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 50 € für die Ausstellung des Zertifikats und der Durchführung des Fachgesprächs bzw. einer adäquaten Veranstaltung.

Die genannten Anforderungen gelten ab 2019 (Änderungen vorbehalten).