Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Theoretische Hintergründe digitaler Lehre

14. September, 15:00 - 16:00

Veranstaltung Navigation

Von den Lerntheorien bis zur gestaltungsorientierten Mediendidaktik

Anmeldeschluss: 08.09.2021 oder beim Erreichen der Höchstteilnehmendenzahl
Kostenfrei

Das Webinar ist Teil der Webinar Series: Planung und Vorbereitung von digitaler Lehre.

Die kompakte Webinarreihe zur Planung und Vorbereitung digitaler Lehre startet mit einem Webinar zu den didaktischen Hintergründen von E-Learning. Was verbirgt sich hinter welchen Lerntheorien? Wie spiegelt sich das in den jeweiligen virtuellen Lehr-/Lern-Szenarien wieder? Welche mediendidaktischen Ansätze spielen eine Rolle?

Im Webinar werden folgende Aspekte behandelt:

  • Lerntheorien und ihre Relevanz für die Online-Lehre
  • Instruktionsdesign
  • gestaltungsorientierte Mediendidaktik
  • E-Learning Systematik

Dabei werden alle Ansätze nur kurz angerissen. Eine Vertiefung kann im Rahmen des asynchronen Teils der Webinar Series individuell erfolgen.

Zielgruppe

Lehrende und Multiplikator*innen der Hochschulen in RLP, insbesondere Einsteiger*innen der digitalen Lehre

Referentin

Dr. Sabine Hemsing

Online-Umgebung

Das Webinar wird in OpenOlat durchgeführt und nutzt das virtuelle Klassenzimmer BigBlueButton. Weitere Informationen zu den  Webinar Series der VCRP E-Cademy finden Sie hier.

Bitte beachten Sie unbedingt die technischen Hinweise und sorgen Sie im Vorfeld für eine funktionierende Technik. Während des Webinars kann kein individueller technischer Support geleistet werden.

Anmeldung

Um eine sinnvolle Durchführung der Webinare zu garantieren, liegt die Mindestteilnehmerzahl bei 5 und die Höchstteilnehmerzahl bei 30 Personen.

Sie möchten sich für die gesamte Webinar Series anmelden? Dann wählen Sie diesen Link.

Details

Datum:
14. September
Zeit:
15:00 - 16:00
Kosten:
kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstalter

VCRP – Sabine Hemsing
Telefon:
0631 205 4949 oder -4950
E-Mail:
hemsing@vcrp.de
Website:
www.vcrp-ecademy.de