Online-Assessment – Kompetenzbasierte Leistungsbeurteilung (SPOC08)

Wie können Studierende virtuell geprüft werden? Der Online-Kurs befasst sich mit dem Aspekt der Online-Prüfung und Bewertung von Leistungen in unterschiedlichen Formen. Die Teilnehmenden erhalten einen Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten und Tools im Kontext des Online-Assessments, insbesondere des kompetenzbasierten Online-Assessment. Hierzu gehören neben der in Deutschland am meisten bekannten Form, der Online-Klausuren auch viele […]

Weiterlesen

Virtuelle und reale Lernräume der Zukunft

Campus for learning Bitte beachten Sie den angepassten Termin Wie sieht ein Lernraum aus, indem man gerne lernt, studiert und sich wohlfühlt? Wie sollten Lernräume im Hochschulkontext gestaltet sein, die die Studierenden auf ihr Arbeitsleben in einer digitalisierten Welt vorbereiten? Welche Arten von Lernräumen werden zukünftig benötigt, was wird überflüssig? Wie hat die Corona-Krise die […]

Weiterlesen

Respekt im Netz – Überlegungen zur einer wertschätzenden Online-Kommunikation

Anmeldeschluss: Beim Erreichen der Höchstteilnehmendenzahl (Warteliste möglich) Kostenfrei Ein Webinar des VCRP im Rahmen der Woche des Respekts RLP im Jubiläumsjahr des VCRP. Das Internet hat sich in den letzten Jahren neben einem Informations- immer mehr zu einem Kommunikations- und Beteiligungs medium entwickelt. Im Hinblick auf Lernen und Lehren sind damit viele positive Auswirkungen verbunden, […]

Weiterlesen

E-Learning – was geht?

Möglichkeiten der digitalen Lehre im Überblick Anmeldeschluss:  05.03.2020 oder beim Erreichen der Höchstteilnehmendenzahl Kostenfrei   Digitale und virtuelle Elemente sind inzwischen aus der Hochschullehre nicht mehr wegzudenken. In ihnen steckt viel Potenzial für eine Ausweitung, Ergänzung oder auch Optimierung der Lehre und der damit verbundenen Lehr-/Lernprozesse. Aber nicht jede Einbindung von Online-Werkzeugen oder die Nutzung […]

Weiterlesen

Digitalisierung der Hochschullehre (SPOC03)

Wie kann man sinnvoll und effektiv Präsenzlehre mit Online-Komponenten verbinden? Digitale Komponenten wie Learning Management Systeme, Voting-Tools oder digitale Semesterapparate sind inzwischen aus den Hochschulen nicht mehr wegzudenken. Leider nutzen viele Veranstaltungen die digitalen Möglichkeiten eher zufällig und häufig nicht didaktisch geplant. Wirkliche semesterbezogene durchdachte und optimal aufeinander abgestimmte Konzepte für eine Verknüpfung von virtueller […]

Weiterlesen

Einsatz von Storytelling in der Lehre

Anmeldeschluss: 13.02.2020 oder beim Erreichen der Höchstteilnehmendenzahl Kostenfrei   Haben Sie sich auch schon gefragt, wie man Geschichten sinnvoll in den Lehr-/Lernprozess einbinden kann? Das Erzählen von Geschichten ist eine sehr alte und gleichzeitig sehr wirkungsvolle Tradition. Storytelling kann an diversen Stellen im Rahmen der Lehre zum Einsatz kommen und auch unterschiedlich komplex verwendet werden, […]

Weiterlesen

Olat-Rallye

Hier können Sie sich für die Teilnahme an der nächsten OLAT-Rallye verbindlich anmelden. Die Teilnahme ist für MitarbeiterInnen der 12 öffentlichen Hochschulen in RLP kostenlos. Die Kosten für alle Anderen betragen 600 €. Der Online-Kurs richtet sich an OpenOLAT EinsteigerInnen und Personen, die OpenOLAT gamebasiert und systematisch erschließen möchten. Bitte Beachten Sie vor der Anmeldung […]

Weiterlesen

Authentic Learning

Anmeldeschluss: 11.12.2019 oder beim Erreichen der Höchstteilnehmendenzahl Kostenfrei Authentic Learning ist ein Unterrichtsansatz bei dem reale Probleme und Projekte im Mittelpunkt stehen. Im Gegensatz zur weitverbreiteten Fokussierung auf die Wissensvermittlung versucht authentic learning die Welt des 21. Jahrhunderts in den Blick zu nehmen und die Lehre darauf zu beziehen. Dabei analysieren die Lernenden konkrete reale […]

Weiterlesen

Deeper Learning – Wie kommt man zu mehr (digitaler) Lehrqualität?

Deeper Learning, nicht zu verwechseln mit „deep learning“,  ist ein Ansatz der sich gezielt vom oberflächlichen, kurzfristigen Lernen absetzen will und bewährte didaktische Prinzipien wie problembased-learning, project-learning oder auch kollaboratives Lernen in den Fokus stellt. Definition: Deeper learning ist ein systematischer, institutionsweiter Ansatz der den Prozess von transferorientierten, kompetenzorientierten Lernen umfasst, der ausgerichtet ist auf […]

Weiterlesen

Digitale Helferlein – Tools

Anmeldeschluss: 14. November 2019 oder beim Erreichen der Höchstteilnehmendenzahl Digitale Helferlein  – Tools Wer sich mit digitalem Lernen beschäftigt und zumindest Teile der Lehre online gestalten möchte, benötigt passende Werkzeuge für die Erstellung und Durchführung von E- und Blended-Szenarien. Ein Learning Management System wie OpenOlat bietet durch eine Vielzahl integrierter Werkzeuge eine gute Basis für […]

Weiterlesen