Lade Veranstaltungen

Authentic Learning

16. Dezember, 14:00 - 15:00

Veranstaltung Navigation

Anmeldeschluss: 11.12.2019 oder beim Erreichen der Höchstteilnehmendenzahl
Kostenfrei

Authentic Learning ist ein Unterrichtsansatz bei dem reale Probleme und Projekte im Mittelpunkt stehen. Im Gegensatz zur weitverbreiteten Fokussierung auf die Wissensvermittlung versucht authentic learning die Welt des 21. Jahrhunderts in den Blick zu nehmen und die Lehre darauf zu beziehen. Dabei analysieren die Lernenden konkrete reale Probleme oder Situationen, diskutieren relevante Aspekte mit anderen Lernenden, mit dem Lehrenden oder auch außerhalb des konkreten Lehr-/Lernkontextes. Authentic learning ist immer ein aktives Lernen, das sich klar von einem passiven Lernen und einer Anhäufung von Wissen abgrenzt. Fragestellungen und Probleme werden dabei aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet und theoretisches Wissen mit einem Praxiskontext verbunden.

In dem Webinar erfahren Sie was sich hinter authentic learning verbirgt und wie man es in der Hochschullehre umsetzen kann.

Im Webinar werden folgende Aspekte behandelt:

  • Welche konkreten Ansätze gehören zum authentic learning?
  • Wie kann authentic learning im Hochschulkontext aussehen?
  • Wie kann authentic learning online umgesetzt werden?
  • Was muss man bei der Entwicklung von authentic learning beachten?

Zielgruppe

Lehrende und MultiplikatorInnen aus den Hochschulen in Rheinland-Pfalz, die ihre Lehre praxisbezogen und authentisch gestalten wollen.

Referentin

Dr. Sabine Hemsing

Online-Umgebung

Das Webinar wird in der „Webinarumgebung“ in OpenOLAT durchgeführt und nutzt das virtuelle Klassenzimmer OpenMeetings. Weitere Informationen zu den Webinaren der VCRP E-Cademy finden Sie hier.

Bitte beachten Sie unbedingt die technischen Hinweise und sorgen Sie im Vorfeld für eine funktionierende Technik. Während des Webinars kann kein individueller technischer Support geleistet werden.

Anmeldung

Um eine sinnvolle Durchführung der Webinare zu garantieren, liegt die Mindestteilnehmerzahl bei 5 und die Höchstteilnehmerzahl bei 25 Personen.

Details

Datum:
16. Dezember
Zeit:
14:00 - 15:00
Kosten:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

Online
Website:
www.vcrp.de